Region: Oedberg am Tegernsee

Region: Oedberg am Tegernsee

    Filtern

      Der Oedberg am Tegernsee! 
      Zum Saisonstart 2024 entsteht an der Talstation der Oedberglifte unser neues Mountainbike-Trainingsgelände! 

      Das Gelände bietet uns nicht nur die perfekte Gelegenheit, die Fahrtechnik zuerst in sicherer Umgebung zu erlernen, sondern diese anschließend auch direkt im Gelände umzusetzen. So sind wir viel freier in der Trainingsgestaltung und nicht auf die Beschaffenheit der Trails angewiesen. 

      Die umliegende Infrastruktur (Biergarten, Sanitär, Campingmöglichkeit, Sommerrodelbahn, Spielplatz, Klettergarten etc.) bietet zudem die perfekte Gelegenheit, mit der ganzen Familie zu kommen. Du besuchst den Kurs, dein Partner kann es sich derweil gut gehen lassen oder mit den Kindern Rodeln. Zur Mittagspause trifft man sich dann wieder im Biergarten und nachmittags kannst du ihnen deine neuen Skills direkt präsentieren! 

      Selbst vom Biergarten aus hat man einen perfekten Blick auf das MTB-Trainingsgelände. 

      Falls du noch kein Bike hast, bieten wir dir hier auch die Möglichkeit, dir ein Bike auszuleihen. Bitte Denke allerdings daran, das Bike vorher zu reservieren, damit es auch sicher an dem Tag für dich verfügbar ist!

      FAQs

      Klar. Wenn du alleine oder mit deiner Crew ein eigenes Training absolvieren willst, schau dir unsere Privatkurse an.

      Falls du dich nicht zwischen zwei Schwierigkeitsstufen entscheiden kannst, empfehlen wir meist das niedrigere Level. Du kannst uns allerdings auch gerne eine Nachricht über das Kontaktformular schreiben oder anrufen.

      Ja, bei uns finden die Kurse ab 4 Teilnehmern statt. Vereinzelt finden die Kurse auch mit weniger Teilnehmern statt, diese Entscheidung liegt dann beim jeweiligen Trainer.

      Die Gruppengrößen unterscheiden sich je nach Kursinhalt und Ziel. Höchstens werden allerdings 8 Teilnehmer pro Trainer aufgenommen, um den maximalen Lernerfolg zu erzielen.

      Als Outdoor-Enthusiasten stört uns etwas Regen nicht. Bei Unwetterwarnungen werden die Kurse jedoch abgesagt. Je nach Kursinhalt werden die Kurse auch bei sehr schlechtem Wetter oder lang anhaltendem Regen abgesagt.

      Im Falle einer Absage bekommen alle Teilnehmer einen Gutschein und können sich damit ganz entspannt einen neuen Termin aussuchen.

      Wenn es nicht ausdrücklich anders im Text des Kurses formuliert, darfst du auch mit einem E-Bike an den Kursen teilnehmen. Die Fahrtechnik unterscheidet sich zwar zum Teil minimal zwischen normalem und E-MTB, aber das erklären wir dir während des Kurses.

      Dem Alter sind nach oben hin keine Grenzen gesetzt. Bei minderjährigen Teilnehmern freut uns der Besuch und die Teilnahme des Erziehungsberechtigten, diese ist aber nicht nötig. Allerdings benötigen wir dann eine formlose Einverständniserklärung sowie die Kopie des Ausweises des Erziehungsberechtigten.

      Kinder unter 14 Jahre dürfen nur in Begleitung eines Erwachsenen oder auf Sonderanfrage teilnehmen.

      In allen Kursen besteht absolute Helmpflicht!! Für Level 3 und Bikeparkkurse empfehlen wir außerdem einen Fullfacehelm.

      Schienbein-, Knie- und Ellenbogenschoner sind immer gerne gesehen.

      Langfingerhandschuhe verbessern nicht nur den Grip am Lenker, sondern schützen deine Hände auch bei leichten Bodenproben.

      Je nach Kurs sind auch Pausen eingeplant, ja. Nicht an allen Standorten gibt es die Möglichkeit, sich Essen und Getränke zu kaufen, weshalb du dir ein paar Riegel und etwas Brotzeit mitnehmen solltest.

      Wir stimmen alle unsere Kurse auf euch Teilnehmer ab. Sollte dir also eine bestimmte Fahrtechnik besonders am Herzen liegen, so sprich deinen Trainer VOR dem Training an, damit er dies in den Kurs einbauen kann. Achte allerdings darauf, dass du auch im richtigen Kurs bist. Im Level 1: Basic Kurs können wir keine Backflip- Wünsche berücksichtigen ;)

      Ja. Wenn du gerne mit Klickpedalen fährst, macht es auch Sinn, die Fahrtechnik damit zu erlernen. Allerdings bevorzugen wir Plattformpedale, da damit die Fahrtechnik deutlich sauberer erlernt wird und du deinen Fuß einfacher und schneller absetzen kannst. Dies erhöht deine eigene Sicherheit!

      Ein paar Tage vor deinem Kurs bekommst du nochmal eine E-Mail mit Ausrüstungsliste und allen Details. Du solltest auf jeden Fall auf ein technisch einwandfreies MTB achten und immer einen passenden Ersatzschlauch mitnehmen. Außerdem sind wetterfeste Kleidung, Snacks, Getränke und die passenden Schuhe wichtig.

      Schreib uns!

      Gerne auch direkt per Whatsapp (einfach QR-Code scannen oder anklicken):

      Diese Website ist durch reCAPTCHA geschützt und es gelten die allgemeinen Geschäftsbedingungen und Datenschutzbestimmungen von Google.

      1 Bewertung = 1 Baum

      Für jede Bewertung pflanzen wir einen Baum. So wissen neue Kunden, worauf sie sich einlassen und wir geben etwas an die Umwelt zurück

      Based on 77 reviews
      99%
      (76)
      0%
      (0)
      0%
      (0)
      0%
      (0)
      1%
      (1)
      M
      Die MTB-Fahrtechnikbibel
      Markus Füreder
      Ich hätte mir mehr erwartet

      Als Bibel würde ich es nicht beschreiben. Die Grundlagen und Techniken sind sehr oberflächlich beschrieben und die erste Hälfte des Buches ist mit Standards befüllt wie jedes andere Technikbuch auch. Also nichts besonderes, es fehlen Beispiele für Übungen die man einzeln oder in der Gruppe durchführen kann um sich in bei Sicherheit und Technik zu verbessern. Das Marketing verspricht am ersten Blick mehr als es wirklich ist.

      Gutes Gesamtpaket

      Dadurch dass ich schon viel Trail Erfahrung hatte aber noch ein wenig Technik lernen wollte war das Level 2 perfekt um sowohl die technischen Basics nochmal zu lernen als auch auf dem Trail ein paar Themen zu lernen.

      Ich hätte mir noch mehr "fahren am Trail" gewünscht um mehr Stellen zu testen aber das ist an der Isar und mit einer diversen Gruppe natürlich nicht so leicht.

      Insgesamt top, auf jeden individuell eingegangen.

      Top Buch für jeden geeignet

      Die Bestellung ging sehr fix. Das Buch hat eine gute Darstellung und Erklärung. Alles was man wissen muss ist in einem Buch sehr gut zusammengefasst.

      Top! Auch als Geschenk super geeignet.

      Ich habe das Buch geschenkt bekommen. Hier findet sich alles was nötig ist, ich konnte mein Wissen festigen und einiges Neues lernen.

      Besser als erwartet

      Sehr gut verständlich geschrieben mit tollen Bildern. Ist das Geld mehr als wert.

      Sehr gutes Buch

      Han erst angefangen zu fahren und das buch ist sehr hilfreich

      Top Buch 👍🏻

      Einfach gut!

      Ich will mich den anderen Bewertungen anschließen: einfach gut!
      Manches kennt man schon, aber Andreas bringt es einfach auf den Punkt. Gut beschrieben, ohne viel Floskeln. Schnell verständlich und eingängig.

      Schöne Vorbereitung auf die Saison

      Tolle Bildserien, kurz und knackig beschrieben - mal sehen, was ich aus der Theorie auch wirklich in die Praxis umsetzen kann!
      Macht auf jeden Fall sehr viel Spaß zu lesen und auch wenn das Netz voll von Tutorials ist, ein schönes Buch in der Hand zu halten, ist was anderes!! Shred on!

      Klasse für Einsteiger

      Vor kurzer Zeit habe ich das Mountainbiken für mich entdeckt und mein erstes MTB gekauft. Viele einfache Dinge, wie die korrekte Pflege und Ausrüstung werden in dem Buch sehr einsteigerfreundlich erklärt, dass hat mir sehr geholfen. Die Techniken sind auch sehr anschaulich erklärt und bebildert, sodass man immer wieder nachschlagen kann um sich zu verbessern. Das Buch ersetzt allerdings keinen praktischen Kurs für Fahrtechniken, bietet aber eine super Unterstützung für das Gelernte, gerade um dies dann korrekt zu wiederholen und zu vertiefen.
      Ich kann es jedem empfehlen, ich denke auch für fortgeschrittene MTB Fahrer:innen ist es interessant, dass kann ich als Anfänger aber natürlich nicht authentisch bewerten.

      S
      Die MTB-Fahrtechnikbibel
      Sabine Schimany
      Super übersichtlich

      Das Buch ist momentan mein ständiger Begleiter. Ich finde alles sehr verständlich erklärt und illustriert! Das ein oder andere hab ich bereits eefolgreich probiert. Aufbau der Kapitel und Inhalte ist gut durchdacht. Ich kann es unbedingt empfehlen besonders wenn man noch eher am Beginn steht ist das Buch ein super Ratgeber.

      2024 heißt Training!

      2024 heißt es Training, Training und noch mal Training💪🏼🚵🏼 Um am besten vorbereitet zu sein für meine kommenden Rennen und meine Fahrtechnik zu verbessern, habe ich mir die Fahrtechnikbibel zugelegt!🔥

      Denn wie sagt man so schön, von nichts kommt nichts. 😉

      Superschneller Versand und 1A Qualität immer wieder gerne!🖤

      alles was Du wissen solltest aber nie wusstest das es so eine nützliche Quelle gibt…

      on the spot Erklärungen der notwendigen Körperbewegungen - kein unnötiger theoretischer Überbau gute Übungen…
      sehr hilfreich und ansprechend iölustriert

      T
      Die MTB-Fahrtechnikbibel
      Thomas Ostermann
      Super

      Kann es nur weiter empfehlen !!
      Super und verständlich beschrieben

      Die MTB Bibel

      Interessantes Buch mit viel Informationen und egal wieviel MTN Erfahrung, Du schon hast, ein oder zwei Kniffe findest Du bestimmt noch 😉

      Judge.me YouTube video placeholder
      D
      Die MTB-Fahrtechnikbibel
      Dominic Herrmann
      Tolles Handbuch

      Ich bin begeistert. Die Texte, wie auch die Bilder, verdeutlichen genau was man wissen sollte. Ich werde die Erklärungen der Bewegungsabläufe definitiv benutzen, da es als Jugendtrainer oft nicht so leicht ist den Kids, insbesondere Fahrtechnik, zu schildern. Tolle Lektüre und die Videos auf YouTube bzw. Instagramm sowieso ein MUSS.

      A
      Die MTB-Fahrtechnikbibel
      Alan Hintermeier
      Prima Anleitung

      Sehr gute, auf den Punkt gebrachte Beschreibung und Bebilderung der jeweiligen Fahrtechnik. Toll gemacht!

      Die Bibel für noch mehr Spaß

      Ein Klasse Buch um sich selbst immer wieder neuen Herausforderungen zu stellen. Gut erklärt und bebildert, hilft mir die Bibel meine Technik zu verbessern und mehr Spaß auf den Trails zu haben!

      M
      23.08.25 (Fr) 14:00 Uhr | Level 1: Basic | Intensivkurs | Isartrails München
      Mirko Schramm
      5-Sterne-Bewertung für Mountainbike-Kurs Level 1

      Ich hatte das Vergnügen, an Andreas Mountainbike-Kurs Level 1 teilzunehmen, und ich kann ihn nur wärmstens empfehlen! Andreas hat alles sehr gut und verständlich erklärt, was besonders für Anfänger wie mich von unschätzbarem Wert war. Während des gesamten Kurses fühlte ich mich jederzeit sicher und in kompetenten Händen.

      Ein besonderes Highlight war die Gelegenheit, das Erlernte auf einem kleinen Abschnitt des Isartrails umzusetzen. Dies ermöglichte es uns, das Gelernte in der Praxis anzuwenden und gleichzeitig ein aufregendes Abenteuer zu erleben.

      Alles in allem war der Kurs nicht nur lehrreich, sondern auch spannend und sicher. Andreas Expertise und sein pädagogisches Geschick machen diesen Kurs zu einer ausgezeichneten Wahl für alle, die sich für das Mountainbiken interessieren. Ich vergebe gerne 5 Sterne und bedanke mich herzlich bei Andreas für diese großartige Erfahrung!

      Hi Mirko,
      vielen Dank für deine ausführliche Bewertung!!
      Freut mich echt riesig zu hören, dass dir der Kurs so gut gefallen hat! Dann hat es sich ja auf jeden Fall gelohnt!
      Bis zum nächsten Mal!
      Grüße
      Andi

      Hammer kurs

      Ein mega Hammer Kurs. I bin begeistert. Der nächste Kurs wartet scho. Vielen Dank Andi. 😊

      Hi Katrin,
      freut mich, dass es dir so gut gefallen hat! Cool zu sehen, wie du dich im Laufe des Kurses entwickelt hast!
      Grüße
      Andi

      F
      Die MTB-Fahrtechnikbibel
      Frank Woischnik
      Top Buch

      Habe ich geschenkt bekommen sehr gut 💪

      S
      Level 1: Basic (Archived)
      Silvia Heckel
      Level 1

      Ich habe vor einem Jahr mit dem Mountainbiken begonnen. Jetzt war es mal Zeit für einen Fahrtechnikkurs bei einem Experten. Der Tag mit Andi war ein perfekter Tag auf dem Bike mit vielen wertvollen Tipps, die mir mehr Mut und Vertrauen gebracht haben, auch in etwas anspruchsvollen Gelände sicherer zu fahren. Die Übungen haben Spaß gemacht und auf jeden Teilnehmer wurde eingegangen. Den Kurs empfehle ich gerne weiter!

      R
      Level 1: Basic (Archived)
      Rouven Fischer
      Perfekt

      Ich habe den Level-1 Kurs bei Andi besucht. Die 6 Stunden Kurs sind mehr als lohnenswert und eine gute Investition für alle, die das "richtige" Fahren lernen wollen. Der Tag hat sehr viel Spaß gemacht und man möchte am liebsten gar nicht mehr vom Bike steigen.

      A
      Level 4: Bikepark Advanced
      Andreas K
      Level 4 am Geisskopf

      Eine echte Empfehlung! Konnte mir ein paar Neuigkeiten aneignen und paar „Schlüsselstellen“ knacken. Die 6 Stunden sind finde ich gut bemessen und die braucht man auch. Wüsste nichts zu verbessern außer nen Level 5 anzubieten 🤘🏻

      A
      Level 2: Advanced
      Alex Irlacher
      Mega Tag, mega Kurs

      Ich war beim Advanced Kurs auf den Isartrails mit Niki.

      Wir waren eine kleine Gruppe, Niki ist auf jeden einzeln eingegangen, und Spaß hat’s auch gemacht.

      Konnte das Gelernte schon umsetzen, da macht das Biken gleich noch mehr Spaß, merci :)